Montag, 6. Mai 2013

Raspberry Betriebssystem auf SD-Karte schreiben

In diesem Post geht es darum, ein Betriebssystem für den Raspberry Pi fertig zu machen. Es stehen mehrere Linux Distributionen (Distros) zur Auswahl. Im folgenden wird aber nur näher auf die Distro "Raspbian (ein an den Pi angepasstes Debian) eingegangen.

Für das Schreiben der SD-Karte brauchen wir:
Nun nur noch diese Schritt-für-Schritt Anleitung befolgen:
  1. das Rapbian Image entpacken
  2. SD-Karte mit dem Computer verbinden
  3. Win32 Disk Imager starten
  4. den richtigen Laufwerksbuchstaben und "Device" auswählen (doppelt prüfen!)
  5. Die Raspbian Image Datei unter "Image File" auswählen
  6. mit "write" den Schreibvorgang starten
Am Ende habt ihr eine bootbare SD-Karte für euren Pi mit einer fertigen Linux Distro.

Keine Kommentare:

Kommentar posten